Professionelles Arbeitsboot mit Crew zu verchartern

 

Multipurpose Workboat „TS 1“

Stark, schnell, seetüchtig, sicher, flexibel und mit erfahren Seeleuten als Crew, erledigt unser Arbeitsboot „TS 1“ problemlos auch die anspruchsvollen Jobs.

Zu Hause sind wir in der Offshore-Industrie. Hier schleppt „TS 1“ z.B. dicke Trossen zur Herstellung von Schleppverbindungen zu schwimmenden Bohrinseln, setzt Taucher aus, ordnet die vom Mutterschiff gezogenen, tonnenschweren Seismic-Kabel, liefert dringend benötigtes Material auf Windenergie-Anlagen oder ist das „Fast Rescue Craft“, das noch unter widrigsten Bedingungen ins Wasser gelassen wird, um Leben zu retten. Wenn wir nicht gerade im Offshore-Einsatz sind, steht unser dabei erworbenes Wissen und Können jetzt auch ihnen zur Verfügung:

Professionelles Arbeitstier

Unser Arbeitsboot ist mit 350 PS nicht nur sehr kräftig motorisiert, es ist durch seinen Jetantrieb auch extrem manövrierfähig und außerdem mit einer zugelassenen Schleppausrüstung (SWL 2 t/ TL 4 t) ausgestattet.

Damit können selbst große Sportboote, Hausboote oder sogar Traditionsschiffe problemlos über längere Distanzen auf See geschleppt und im Hafen manövriert werden.

Kompetenter Medienpartner

Passiert etwas auf dem Wasser, ist es häufig schwer, den Ort des Geschehens zu erreichen. Das gilt für die Vertreter von Presse und Medien ebenso, wie für die beteiligten Unternehmen und Versicherungen.

Unser Arbeitsboot ist mit Hilfe eines modernen Slip-Trailers samt Zugfahrzeuges innerhalb kürzester Zeit an jedem Küsten-Ort verfügbar. Es ist dadurch hoch flexibel und benötigt nicht einmal einen Kran, um ins Wasser zu gelangen – ein befahrbarer Strand genügt.

Die ausgesprochene Seetüchtigkeit in Verbindung mit der professionellen Ausrüstung und einer Crew aus erfahrenen Seeleuten garantiert dabei sicheres und zuverlässiges Arbeiten für Reporter, Kameraleute, Versicherungs-Sachverständige, Taucher und viele andere mehr.

Schnell und sicher an den Ort des Geschehens zu kommen und die eigenen Rechte sinnvoll auszunutzen, ohne dabei die am Geschehen Beteiligten zu behindern oder gar zu gefährden – das können wir wegen unseres professionellen Equipments und unserer in der kommerziellen Seefahrt erfahrenen Crew. 

Hohe Kompetenz, große Erfahrung und professionelle Ausrüstung  – genau das zeichnet uns aus!

Sicherungsfahrzeug mit professioneller Ausrüstung und Crew

Veranstalter sind grundsätzlich für die Durchführung und Sicherheit ihrer Veranstaltungen verantwortlich. Im Rahmen der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr werden wir als Durchführungsgehilfe für Veranstalter im maritimen Umfeld tätig. Dies kann auch in Kooperation oder Ergänzung zur DLRG, Wasserwacht oder eigenen (Vereins-)Booten etc. geschehen.

Zu den möglichen Veranstaltungen zählen u.a.:

  • Regatten (Segel/ Ruder/ Surf/ Drachenboot/ Motor) 
  • Triathlon/ Langstreckenschwimmen 
  • Feuerwerk, Hafen- und Strandfeste
  • Maritime Großveranstaltungen (z.B. Kieler Woche, Hansesail, Travemünder Woche, Sail Bremerhaven) 

Unsere Besonderheiten dabei:

  • Super Flachwasser-Eignung und extrem guter Schwimmer-Schutz durch Jetantrieb
  • extreme Hochseetauglichkeit (z.B. für Absicherung von Seeregatten wie der Nordseewoche vor Helgoland)
  • Professionelle Offshore-Ausrüstung (z.B. Jasons Cradle, umfangreicher Rettungsrucksack inkl. Defibrillator) und eine Crew aus erfahrenen Seeleuten

Auch im Rahmen von Security-Dienstleistungen bilden wir den maritimen Teil des Objekt- und/ oder Personenschutzes ab.  

Kurierfahrten und Tender-Dienst

Ein wichtiges Ersatzteil fehlt auf See?

Ihre Techniker müssen schnell und sicher an Bord eines fahrenden Schiffes? 

Sie sind Segeln, müssen jetzt sofort dringend an Land, doch der Wind ist eingeschlafen?

Ein Crewmitglied soll auf Ihre fahrende Yacht hinterher gebracht werden?

Der beste Ankerplatz ever und jetzt ’ne Pizza?

Wir holen und bringen alles*! 

(*naja, alles, was unser Boot sicher tragen kann..)

Photo: L(Phot) Will Haigh/MOD

 

 

Sparringspartner

Für Übungen beispielsweise der Deutschen Marine, der Polizei, des Zolls oder anerkannter NGOs (z.B. Greenpeace) und privater Sicherheitsfirmen (u.a für den Piratenschutz der Handelsschifffahrt) können wir als Zieldarstellungsfahrzeug  gechartert werden.

24/7 phone: +49 4630 3679 911

Ein echtes FRC MP 741 Springer!

Unser Arbeitsboot „TS 1“ vom Typ MP 741 Springer ist ein in Norwegen für die Offshore-Industrie aus Aluminium gebautes, extrem seetüchtiges „Fast Rescue Boat“. Es ist für den harten Offshore-Einsatz zertifiziert und hat sich hier sowohl als Arbeitsboot, als auch als schnelles Einsatz-Rettungsboot bereits vielfach bestens bewährt. 

Technische Daten

Länge 7,40 m

Breite 2,72 m

Tiefgang 0,35 m

Speed >35 kn

Maschinenleistung 350 PS (Diesel)

Antrieb Hamilton Jet HJ 274

Schlepphaken 4 t /  2 t  (TL/ SWL)

Flagge deutsch

Zulassung DNVGL/ BG Verkehr

Umfangreiche Sicherheitsausrüstung nach Handelsschiffs-Standard: u.a. UKW-Seefunk,   MOB-Finder, GPS, Log/ Lot, Jason’s Cradle …

Der Name „TS“ steht dabei für „Troubleshooter“, denn genau das ist unser kleines Boot. Mit ihm können wir jedwede Problemstellung in Hafen, an der Küste oder auf hoher See erfolgreich angehen.

Hier ein kurzer YouTube-Beitrag über den Offshore-Einsatz dieses Bootstyps:

Weitere Informationen gefällig? Hier ein YouTube-Beitrag zum Jasons Radle, mit dem auch unser Boot ausgerüstet ist: